Schwingen wir nicht alle gerne unseren Zauberstab? (NSFW)

Ich weiß, die ca. 40 Millionen Nerds, die jeden Tag diesen Blog lesen, sind Beiträge von Tiefgründigkeit und allerhöchstem Niveau gewöhnt. Darum möchte ich heute den Tag mit einem Video von ursprünglicher und simpler Schönheit beginnen. Lasst und kurz gemeinsam innehalten und dieses kleine Meisterwerk genießen.

Ok, jetzt aber mal ernsthaft, das ist ja wohl das erste was jeder Mann mit Sonys Wonderbook ausprobiert hätte, oder? Ich finde das wenig verwerflich oder gar anrüchig. Eigentlich hat dieser Post kaum das Label NSFW verdient. So, ich starte dann mal in den Tag mit Softporno-Saxophon-Schmusemusik-Ohrwurm … great.

(via Kotaku)

2 Kommentare zu Schwingen wir nicht alle gerne unseren Zauberstab? (NSFW)

  1. Gibt da in meiner Familie so eine kleine Anekdote (Mütter tratschen ja die tollsten Dinge aus…),  kurz: kleiner Onkel (4jahre) steht erhobenen  “*******” im Badezimmer und ruft: Mama, ich kann zaubern!
    …ist mir nicht mehr peinlich!…

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*