Mein Neuseeland – Mittelerde – Tagebuch

Einer der Rehorte des "River Anduin" in Herr der Ringe

Einer der Drehorte des “River Anduin” in Peter Jacksons Herr der Ringe

Lohnt es sich das von Deutschland 18.000 km entfernte Neuseeland zu besuchen, Schauplatz von Peter Jacksons Herr der Ringe- und Hobbit-Filmen?

Und wenn ja, wie teuer ist das? Sitzt man dafür wirklich 24h im Flugzeug?

Diese und andere Fragen werden vielleicht in den folgenden Tagebucheinträgen mit Worten und Fotos beantwortet. Viel Spaß! ;)

Ich bin dann mal weg! Heute: Aotearoa, das „Land der langen weißen Wolke“

Lebenszeichen aus Neuseeland Nr.1

Lebenszeichen aus Neuseeland Nr.2 – Nature unleashed

Lebenszeichen aus Neuseeland Nr.3 – Ciao Südinsel

Lebenszeichen aus Neuseeland Nr.4 – Schwefelgestank, Hobbits und Traumstrände

Zurück aus Mittelerde: Mein Neuseeland-Fazit

Neuseeland Hobbiton Movie Set Special

Andere Urlaube aus Sicht eines Fantasy Nerds:

Paris: Von Fröschen, Gotik und jeder Menge Rotwein

Mittelalterlich: Das Chianti Gebiet in der Toskana

10 fantastische Orte, an denen ich gerne Urlaub machen würde

LECKER

In Bonn fehlt was! Und auch in der Umgebung! Ein Ort für Fantasy-Freunde und Spiele-Fans – eine Anlaufstelle für alte Hasen und frische Neugierige, an der man auch noch in passendem Ambiente bewirtet wird.

So die ersten Worte von Astrid und Kay, die ihre Idee eines Fantasy-Pubs in Bonn über Crowd Funding realisieren wollen.

Mittlerweile muss ich mich wohl schon zu den erwähnten „alten Hasen“ zählen. VERDAMMT! Wo waren die beiden, als ich ein junger, strammer Spund war? Wo, als ich noch studiert hab und einfach Nachmittage lang irgendwo abhängen konnte? Naja, besser spät als nie, heißt es ja bekanntlich.

Bisher tummelten sich eigentlich alle Bonner Spiele- und Fantasy-Nerds im Bonner Comicladen. Seit vor Urzeiten der Strange World (ich glaube der hieß so…) in der Nähe vom HBF geschlossen hat, kenne ich zumindest keine Alternativen im Stadtzentrum mehr.

Schon vor fast 20 Jahren, als wir noch Arabian Nights- und Legends-Magic Karten im Bonner Comicladen tauschten, hatten wir bereits die Idee „später mal“ unsere eigene Fantasy-Kneipe zu eröffnen. So gemütlich wie ein Irish Pub, mit Holzbänken, Büchern und bunten Fenstern, aber noch mehr in Richtung Fantasy-Mittelalter mit ein paar Rüstungen, Kaminfeuer und Drachenskelett unter der Decke. So unsere Fantasie …

Natürlich für ein paar junge Pappnasen wie uns zu der Zeit nicht zu realisieren. Vor gar nicht allzu langer Zeit haben wir bei einem trunkenen Abend die Idee noch mal rausgekramt und sogar mal durch gerechnet was eine geeignete Location an Miete kosten würde und was die monatlichen Fixkosten wären. Wir hatten den Pub allerdings eher als „Mittelalterliches Saufen mit Fantasy-Flair“ konzipiert. Unsere ganze Belegschaft wäre verkleidet gewesen, komplett mit großbusiger Elfen-Bedienung und Ork-Türsteher. LARPer oder Leute in Gewandung, die zur Atmosphäre beitragen, hätten vergünstigte Preise bekommen. Wir hatten sogar über Kostümpflicht nachgedacht…

Hier weiterlesen!

lego movie

Nachdem Halloween nun schon ein gutes Stück hinter uns liegt, ist es an der Zeit dem düsteren Herbst und den vielen Regenschauern ein wenig quietschbunte Glücksbärchis-Regina Regenbogen-Laune entgegen zu setzen. Und dieser Trailer des neuen Lego Movies macht das ganz passabel, finde ich.

Lego-Figürchen sind einfach von Natur aus so niedlich und albern, dass es ein Wunder ist, dass noch nicht früher jemand auf die Idee gekommen ist, einen Lego-Animationsfilm in die Kinos zu bringen. Besonders, wenn schon Hobby-Trickfilmer solche genialen Videos auf youtube hochladen. Ist eigentlich immer noch das Lego-MMO geplant?

Ich gebe jetzt mal nicht zu wieviele Popkultur-Ikonen ich als erwachsener Mann in Form von verdammt niedlichen Lego-Männlein in meinem Regal stehen habe. Ich gestehe nur, dass ich mir das Lego Movie im Kino anschauen und die Auftritte unzähliger großer Namen in Lego gegossen mit kindlicher Freude genießen werde. Besonders die vielen Seitenhiebe auf die Möchtegern-Superheldenfähigkeiten von Batman haben mich sehr zum Lachen gebracht.

Gute Laune-Schub aktivieren!

Filmkritik: Thor: The Dark World – Welcome to the Loki Show!

thor the dark world

8 von 10 Dunkelelfen

Bildgewaltig und humorvoll nannte ich den ersten Teil von Thor und das trifft auch wieder auf Thor: The Dark World zu, der bei uns seltsamer Weise als Thor: The Dark Kingdom läuft.

Anders als die dieser Tage eher auf Realismus und „dark and gritty“ getrimmten DC Filme wie Man of Steel oder die Dark Knight-Teile, suhlt sich Thor hingebungsvoll in knatschbunten Bildern und over the top-Comic-Epicness. Man muss die Symbiose aus alter Edda-Überlieferung und Marvel-Universum und das Verwischen der Grenzen zwischen Magie und Technik in seiner dargestellten Bildlichkeit schon mögen, um Thor so richtig gut zu finden. Ich fand z.B. schon im ersten Teil die Idee genial aus dem Regenbogen Bifröst, eine bunte Glasbrücke mit Teleporter-Strahl zu machen. Bei Thor schlägt einfach das kindliche Nerd-Herz besonders hoch, weil (gekonnt) überzeichnete Charaktere, nordische Sagenwelt, Außerirdische und jede Menge Humor zusammen kommen.

Hier weiterlesen!

Night Rail Before Christmas – Tim Burton meets Minecraft

Night Rail Before Christmas

This is Halloween, this is Halloween!
Pumpkins scream in the dead of night!

Der Song ist geil. Tim Burton ist ne coole Sau. Minecraft ist grandios. Halloween ist das beste Fest.

Also ist dies das beste Video der Welt. Zumindest für Halloween.

Aber mal ernsthaft, ich habe ja schon durch viele Minecraft-Rollercoaster Rides gesessen, aber der hier schlägt sie alle. Wer es noch nicht kennt: Boxen aufdrehen, Raum verdunkeln und auf HD stellen.

Danke an meinen Buddy Dariusz, der mir das schon vor längerer Zeit geschickt hat. Habs seit dem auf Wiedervorlage für Halloween. Ich finde, es gibt kaum bessere Videos, um in Halloween-Stimmung zu kommen.

So, wenn ihr mich dann bitte entschuldigen würdet – ich muss für die Halloween-Party heute Abend noch einen Kürbis schnitzen und dabei laut Halloween von Helloween hören ;)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...