Geniale Doku über Fantasy Rollenspiele: Nur ein Spiel?

Nur ein Spiel from Michael Schilhansl on Vimeo.

Man findet diese wirklich gelungene Doku von Michael Schilhansl schon überall im Netz, doch ich bin der Meinung, dass man als Fan der Materie das Video gar nicht oft genug posten kann.

Michael beschreibt die vier großen Eckpfeiler des Fantasy Rollenspiels: LARP, Pen & Paper, Singleplayer RPG und MMORPG. Dabei gelingt es ihm Flair und Motivation der jeweiligen Unterart einzufangen und Neulingen vorzustellen. Besonders löblich finde ich, dass (gerade im Bezug auf die MMORPGs) mal nicht der Schwerpunkt auf Suchtverhalten und Realitätsflucht, sondern auf kreativer Freizeitbeschäftigung und Spaß mit Freunden liegt. Endlich mal eine objektive Beleuchtung der Dungeons…äh…Thematik ohne die alberne Schwarzweißmalerei von selbsternannten Psychologen, religiösen Fanatikern oder selbstverliebten Journalisten.

Jeder Rollenspieler, aber auch jeder „Noob“ sollte sich die gut 50 Minuten Zeit nehmen und dieses Video von Michael Schilhansl anschauen. Denn im Grunde zeigt es nur verschiedene Ausprägungen desselben menschlichen Grundbedürfnisses: Die Sehnsucht nach Abenteuer und Abwechslung von den Ärgernissen, die das Leben manchmal mit sich bringen kann. Neben Alkohol, Drogen und Sex gibt es also noch eine weitere, attraktive Möglichkeit das Belohnungszentrum im Hirn zu stimulieren. Selbst schuld, wer es nicht zumindest mal ausprobiert! Und immer daran denken:

hitpoints

Respekt: LARP Nerds in Google Street View

streetviewnerds2Nein, das hier ist keine Szene aus Highlander, sondern der epische Kampf der Gummischwerter. Bei dem Gedanken, dass diese beiden Fantasy-LARP-Nerds den ganzen Tag auf das Google Street View-Auto gewartet haben, um sich auf diese Weise im Web zu verewigen, erfüllt mich mit einem tiefen Respekt und einem warmen Glücksgefühl. Einfach mal bei Google Maps

35 Sampsonia Way, Pittsburgh Pennsylvania

eingeben und das gelbe Streetview-Männchen an der markierten Stelle absetzen. Dann ein bisschen in der Straße auf und ab gehen und die LARPer auf der Wiese von allen Seiten bewundern. Verdammt, hätte ich gewusst, wann das Streetviewauto in meiner Straße vorbei fährt, gäbe es mich jetzt nackt mit Propellerhelm zu bewundern. Seufz, man kann nicht alles haben…

streetviewnerds

Spartacus – Gods of the Arena
“Rom” ohne lästige Story = Sex & Gewalt

Spartacus-Blood-Sand-lucy-lawlessSowas geht an uns armen, deutschen Knödelessern vorbei! Verdammt! In Amiland gibt es neben dem Scifi Channel so viele PayTV Channel, die echt interessante Serien und Filme für Nerds im Programm haben. Der „Entertainment Service Provider” Starz Entertainment hat beispielsweise dieses Jahr Spartacus – Blood and Sand ausgestrahlt. Dem Trailer nach zu urteilen ist die Serie wie Rom, nur mit deutlichem Fokus auf Sex und Gewalt und in einem unverkennbaren 300-Look gehalten. Ich muss mir definitiv die Serie auf Bluray besorgen. Schon bei Rom war der heldenhafte Gladiatoren-Kampf von Vorenus & Pullo einer der Höhepunkte für mich. Außerdem spielt Nerd-Ikone Lucy Lawless (Bild) ebenfalls mit und ist nackt zu sehen. *HUST*

Aber das Beste kommt ja noch: Nicht nur, dass die Subscriber von Starz Entertainment schon bald die 2. Staffel der Serie genießen dürfen, nun wird es auch noch ein Prequel namens Spartacus – Gods of the Arena geben. Es spielt zeitlich kurz vor dem Auftreten des eigentlichen Spartacus und sieht ebenfalls sehr unterhaltsam aus. Ich meine, Hand aufs Herz, wer braucht Spartacus? Serviert mir einen Cocktail aus blutüberströmten Gladiatoren, einer kreischenden Menge und schwitzenden Sklavinnen und ich bin bedient. Für Männer, die ihr Gemächt noch nicht an die Wand genagelt haben, sind die beiden Trailer auf der nächsten Seite Pflicht:

Hier weiterlesen!

Der 60er Jahre Batman
war nicht das schärfste Messer in der Schublade

Um nicht zu sagen, völlig geistig umnachtet war er laut Drehbuch! Im Ausschnitt oben versucht er krampfhaft eine brennende Bombe loszuwerden, doch leider machen ihm Blaskapellen, Nonnen und sogar kleine Entchen das Leben schwer. Hätte er die Bombe an Ort und Stelle gelassen, hätte er weniger Leben aufs Spiel gesetzt.

Mein Bauch tut mir weh vom Lachen. Das Video existiert bestimmt schon ewig auf youtube, aber ich kannte es noch nicht. Unglaublich wie crappy diese Serie damals war! Als Kind sind mir Logikschnitzer oder Drehbuchschwächen beim betagten Batman der sechziger Jahre natürlich nie aufgefallen. Für mich waren Adam West als Batman mit aufgemalten Augenbrauen und sein farbenfroher Freund Robin, aka der Klugscheißer, erstzunehmende Helden auf epischer Mission.

Aber das absolut Wahnwitzigste der Serie hält das folgende Video bereit! Ich sage nur „Das Leben ist ein Becher voller Überraschungen, bis zum letzten Tropfen“:

Hier weiterlesen!

7 Must See Trailer für Fantasyfilme 2011

cowboysvsaliens2011 wird ein Hochgenuss für Fantasy Nerds: Jede Menge Superheldenfilme wie Thor, Green Lantern, Xmen First Class, Captain America oder Batman 3 werden für effektvolle Unterhaltung sorgen. Außerdem kommt der 4. Teil der Fluch der Karibik Reihe und bestimmt noch ein paar Überraschungshits. Für einige potenziell sehenswerte Nerdfilme gibt es bereits Trailer, die man gesehen haben sollte (Titel anklicken, um zu den Trailern zu gelangen):

Your Highness:
Fantasy, Drugs & Rock n’ Roll.

Sucker Punch:
Eine Gruppe heißer Schnecken müssen aus einem Irrenhaus ausbrechen und lassen es dabei übelst krachen.

The Green Lantern:
Superheldenaction mit geilen Spezialeffekten, vor allem Grünen…

Cowboys vs Aliens:
Seit Casino Royal halte ich Daniel Craig für eine coole Sau. Nun wird er auch noch die Hauptrolle in dieser interessanten Mischung spielen…Kudos!

The Season Of The Witch:
Dark Fantasy mit Nicolas Cage als Hexenjäger.

Red Riding Hood:
Noch mehr Dark Fantasy: Eine eigenwillige Interpretation des Märchens Rotkäppchen. Warum nicht?

Battle Los Angeles:
Wieder mal fiese Außerirdische, die den armen Menschlein ans Fell wollen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...