Geil: Blut und Sex unter dem Weihnachtsbaum

Also ich halte ja die Geschichte um Sookie, die Fairy-Kellnerin mit telepathischen Fähigkeiten und ihre sexgeilen Vampir-Freunde für das perfekte Geschenk für JEDERMANN!

Habe ich erwähnt, dass ich Geburtstage, aber vor allem Weihnachten, abgrundtief hasse, weil ich nie weiß was ich den lieben Verwandten, die ja eh schon alles besitzen, schenken soll?

Ich denke, dieses Jahr bekommt meine Oma tatsächlich alle Staffeln von Trueblood auf Bluray. Wenn sie die nicht mögen sollte, würde ich die auch nehmen…

Alle anderen bekommen Trueblood-Flaschen mit Erdbeersirup drin. Wenn Sie sich weigern sollten mit dem vermeintlichen „Blut“ mit mir anzustoßen, werde ich erbost und indigniert verschwinden und mich an meinem Computer zurück ziehen, wo ich dann aus Langweile und Verzweiflung Skyrim zocken werde.

Hmm, dieses Weihnachten könnte mal ganz angenehm werden, merke ich gerade. Ein Freu-Flash baut sich in meiner Magengrube auf. Alles wird gut.

Über Thilo (1860 Artikel)
Hi, ich bin der Gründer dieses bekloppten Blogs. Außerdem Realitätsflüchter, Romantiker, Rollenspieler, Gamer, Fantasynerd, Kneipenphilosoph und hochstufiger Spinner. Manchmal jogge oder schwimme ich, doch meistens trinke ich Bier.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.