Killer Elite Trailer: So muss ein Actionfilm sein

stathom-vs-owen

Wer ist das größere BADASS im derzeitigen Genre des Actionfilms, Clive Owen oder Jason Statham? Sieht so aus, als könnte diese Frage bald in Killer Elite geklärt werden. Da passt der ebenfalls mitspielende und alternde Robert Deniro besser auf, dass er nicht zwischen die Fronten gerät…

Eigentlich habe ich Jason immer für die härtere Nuss gehalten, besonders, wo er doch mit einer ähnlichen Frisur wie ich sie habe, schon immer ein Sympathieträger für mich war. Doch spätestens seit „Shoot em Up“ hat der Karotten-mümmelnde Clive Owen auch einen fetten Stein bei mir im Brett.

Zieht euch nochmal die besten Karotten-Szenen rein! Definitiv einer meiner Lieblingsfilme, so albern, dass er schon wieder geil ist.

Der Trailer macht definitiv Lust darauf mehr heiße Clive Owen on Jason Statham-Action zu sehen. Ähm…das liest sich jetzt irgendwie falsch…

Auf jeden Fall scheint dieser Streifen auf das Wichtigste reduziert zu sein: 2 knallharte Typen machen sich mindestens 90 Minuten lang gegenseitig Beulen in die Karosserie. Mehr brauche ich nicht. Jep, ich bin so simpel gestrickt. Bier wär noch gut.

Über Thilo (1804 Artikel)
Hi, ich bin der Gründer dieses bekloppten Blogs. Außerdem Realitätsflüchter, Romantiker, Rollenspieler, Gamer, Fantasynerd, Kneipenphilosoph und hochstufiger Spinner. Manchmal jogge oder schwimme ich, doch meistens trinke ich Bier.

2 Kommentare zu Killer Elite Trailer: So muss ein Actionfilm sein

  1. der titel ist programm 🙂 sehr schön…

  2. Hoffentlich wird der Film nicht so enttäuschend wie „The Expendables“ sein. Der Trailer hatte damals in mir die Hoffnung geweckt, dass er auf ewig den Titel „bester Film des Universums“ tragen wird. Im Endeffekt wars aber nur müde Actionkost samt einem vietnamgestörtem Veteran alis Mickey Rourke, der den hanebüchenen Plot getragen hat (Stalones Rolle ist nicht der Rede wert…).

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.