Nikes Reklame für die Fussballweltmeisterschaft 2014 hat interessante Cameos zu bieten

hulk fußball

Eigentlich schaue ich mir ja fast nie Fußballspiele an, doch alle 2 Jahre verwandle ich mich gerne zur EM oder WM in einen Fußball-Nerd, der faul auf der Couch sitzend die Spieler über den Rand seiner Bierflasche anschreit.

Ich hatte fast vergessen, dass 2014 wieder ein WM-Jahr ist, doch dank Nike beginnen meine Flammen der Begeisterung nun langsam zu lodern.

Nike ist ja ohnehin dafür bekannt supergeile und nerdige Fußball-Werbespots produzieren zu lassen. Unvergessen, das Spiel gegen den Teufel persönlich oder die Flucht vor den Museumswärter-Kendo-Cyborgs.

Der neue Spot kommt nicht ganz an die Klassiker heran, aber hat jede Menge Stimmung, nette Starauftritte und eine rassige Brunette zu bieten. Und die haben einen HULK! Glorreich, dass wir in einer Zeit leben, in der Fantasy-, genauer, in diesem Fall, Superhelden-Filme so erfolgreich im Kino sind, dass ihre Helden ausbüchsen und sogar in solchen millionenschweren Werbespots neben Ronaldo und anderen Megastars auftauchen.

Oder soll das gar nicht der Hulk sein? Vielleicht werden Fußballer im Verlauf ihrer späteren Karriere durch das viele Training einfach derart muskulös und ihre Haut wird Rasen-grün?

Wer ist die Dame im roten Kleid btw? Doch nicht etwa Ronaldos Freundin/Frau/Gespielin?

Über Thilo (1685 Artikel)
Hi, ich bin der Gründer dieses bekloppten Blogs. Außerdem Realitätsflüchter, Romantiker, Rollenspieler, Gamer, Fantasynerd, Kneipenphilosoph und hochstufiger Spinner. Manchmal jogge oder schwimme ich, doch meistens trinke ich Bier.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.