Schwanzvergleich im KiKa: Ein Schelm wer Böses dabei denkt!

Ich bin mir sicher, dass dieses Video uralt ist, aber ich musste mich gerade so tot lachen, dass ich nicht umhin komme das Video nochmal zu posten, nur für den Fall, dass es jemand noch nicht kennt.

Früherziehung für Jungs würde ich das nennen! Und Danke an Marcus für den Tipp! 😉

Hier seht ihr wofür sich der Elefantenschwanz am besten eignet: Man kann sich an ihm perfekt festhalten…

Und hier ist ein Schwanz, der einen wirklich vom Hocker haut…

Und weil das so toll war sollten wir jetzt alle ein bisschen mit dem Schwanz wedeln…

So geht das in einem fort… ich kann nicht mehr… bin ich SO SIMPEL gestrickt? Offensichtlich…

Über Thilo (1781 Artikel)
Hi, ich bin der Gründer dieses bekloppten Blogs. Außerdem Realitätsflüchter, Romantiker, Rollenspieler, Gamer, Fantasynerd, Kneipenphilosoph und hochstufiger Spinner. Manchmal jogge oder schwimme ich, doch meistens trinke ich Bier.

2 Kommentare zu Schwanzvergleich im KiKa: Ein Schelm wer Böses dabei denkt!

  1. „Und jetzt kommt alle her, wir schütteln unsere Schwänze auf unserer Schwanz-Polonaise“

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.