Slowmoguys: Flammen werfen in Superzeitlupe ist godlike

Die Slowmoguys sind zwei ganz normale Verrückte, die einen Zeitlupen-Fetisch haben. Und das kommt uns als Kennern und Liebhabern ästhetischer Bilder natürlich sehr zu Gute.

Irgendwo in Südengland, namentlich dem idyllischen Oxfordshire, drehen die beiden sympathischen Chaoten Gav und Dan nun seit 2010 Videos mit einer Superzeitlupen-fähigen Kinokamera. Ich bin durch Zufall über das Video unten gestolpert und habe ihren Channel, der schon fast 158 Millionen Views hat, sofort abonniert.

Aber nicht nur einen Eimer voll Feuer in die Luft zu schütten ist sehenswert. Die beiden Pseudowissenschaftler haben unter mehr schlechten als rechten Sicherheits- vorkehrungen schon einige „heiße Experimente“ vollführt. Ihr solltet z.B. keine Dose mit kohlensäurehaltiger Füllung auf dem Grill vergessen. Es könnte für einen klitzekleinen Schockmoment und potenziell auch für Verletzungen sorgen, wenn das Erfrischungsgetränk plötzlich mit über 200 kmh abhebt.

Aber natürlich sind auch Klassiker wie Chinnamon Challenge oder Mentos and Coke in Superzeitlupe witzig anzuschauen. Natürlich nicht ganz so spektakulär wie Feuer- oder Wasser-basierende Sachen, aber Gav und Dan schaffen es aus allem eine Show zu machen.

Habt ihr euch im Übrigen auch schon häufiger gefragt, warum noch keine Außerirdischen Kontakt zu uns aufgenommen haben? Naja, ich ahne warum nicht, wenn sie denken, dass unsere Wissenschaftler so ihr Zeit verbringen:

Über Thilo (1163 Artikel)
Hi, ich bin der Gründer dieses bekloppten Blogs. Außerdem Realitätsflüchter, Romantiker, Rollenspieler, Gamer, Fantasynerd, Kneipenphilosoph und hochstufiger Spinner. Manchmal jogge oder schwimme ich, doch meistens trinke ich Bier.