From Beyond:

Mein Neuseeland – Mittelerde – Tagebuch

Einer der Rehorte des "River Anduin" in Herr der Ringe

Einer der Drehorte des „River Anduin“ in Peter Jacksons Herr der Ringe

Lohnt es sich das von Deutschland 18.000 km entfernte Neuseeland zu besuchen, Schauplatz von Peter Jacksons Herr der Ringe- und Hobbit-Filmen?

Und wenn ja, wie teuer ist das? Sitzt man dafür wirklich 24h im Flugzeug?

Diese und andere Fragen werden vielleicht in den folgenden Tagebucheinträgen mit Worten und Fotos beantwortet. Viel Spaß! 😉

Ich bin dann mal weg! Heute: Aotearoa, das „Land der langen weißen Wolke“

Lebenszeichen aus Neuseeland Nr.1

Lebenszeichen aus Neuseeland Nr.2 – Nature unleashed

Lebenszeichen aus Neuseeland Nr.3 – Ciao Südinsel

Lebenszeichen aus Neuseeland Nr.4 – Schwefelgestank, Hobbits und Traumstrände

Zurück aus Mittelerde: Mein Neuseeland-Fazit

Neuseeland Hobbiton Movie Set Special

Andere Urlaube aus Sicht eines Fantasy Nerds:

Mein Tomb Raider-Trip nach Thailand und Kambodscha

Paris: Von Fröschen, Gotik und jeder Menge Rotwein

Amsterdam Reisebericht: An Grachten schmachten

Immer hacke dicht: Im Mittelalter an der Mosel

Mittelalterlich: Das Chianti Gebiet in der Toskana

Ein Nerd in Italien, Teil 1: Rom

Ein Nerd in Italien, Teil 2: Venedig – Malerische Dekadenz und Verfall

10 fantastische Orte, an denen ich gerne Urlaub machen würde

Über Thilo (1477 Artikel)
Hi, ich bin der Gründer dieses bekloppten Blogs. Außerdem Realitätsflüchter, Romantiker, Rollenspieler, Gamer, Fantasynerd, Kneipenphilosoph und hochstufiger Spinner. Manchmal jogge oder schwimme ich, doch meistens trinke ich Bier.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.