Was ist die geheime Zutat von Baldur‘s Gate 3?

OMG! Nur noch 2 Tage bis Pax East, wo der Weltöffentlichkeit der D&D- und RPG-Nerds das erste Gameplay von Baldur’s Gate 3 präsentiert wird.

Dann werden wir sehen, ob Larian Studios wirklich die „Secret Sauce of Dungeons & Dragons“ hat. Doch wenn ich im Trailer die Mocap Suits, die Kampf Choreographen, die 360 Grad-Kameras, die Voice Actors und das Orchester für die Musik sehe, dann bekomme ich regelrecht Schmetterlinge im Bauch. Das sieht einfach schon verdammt professionell und herzblütig aus. (ja, manchmal erfinde ich neue Worte, wenn es der Sache dient…)

Baldur’s Gate 3 World Gameplay Reveal Announcement

So. verdammt. lange.

Mussten die Fans auf Baldur‘s Gate 3 warten. Ich möchte Swen Vincke und seinem Team beinahe die Füße dafür küssen, dass sie nun endlich dieses schwarze Loch im D&D-Kosmos schließen möchten. Die Verantwortung dafür ist groß; vielleicht sogar vergleichbar mit der Nachfolge von George Lucas‘ Star Wars. Und wie sehr sowas in die Hose gehen kann, haben wir erleben müssen.

Deshalb: Was ist die geheime Soße für ein neues Baldur‘s Gate? Dabei hilft es sicherlich ein Auge darauf zu werfen, was die Vorgänger zu Kultspielen gemacht hat.

Hier mal meine…

TOP 5 Zutaten für ein unvergessliches Baldur‘s Gate 3

Die epische Bombast-Musik eines großen Orchesters.

Mir müssen schon im Startmenü des Spiels kalte Schauer über den Rücken und Tränen der Vorfreude aus den Augen laufen. So, wie es bisher bei allen Baldur’s Gate-, Icewinddale- und Neverwinter Nights-Teilen der Fall war. Niemand kann dem Baldur’s Gate 2 : Shadows of Amn -- Soundtrack von Michael Hoenig lauschen, ohne dass ihn wilde Träume von großen Heldentaten und legendären Abenteuern heimsuchen. Das MUSS die Basis für Baldur‘s Gate 3 sein.

Eine Story, die Herr der Ringe wie die Muppet Show aussehen lässt

Für Baldur‘s Gate 3 geht einfach keine 0815-Story. Die Geschichte muss ja auch zum epischen Soundtrack passen. Da greifen einfach die Räder der Awesomeness ineinander. Ein Artefakt, das die Welt zerstören kann, eine dunkle Gottheit, die auferstehen will, oder eine andere Katastrophe kosmischen Ausmasses ist das Minimum für die Meta-Story. Wenn ich mir im ersten cineastischen Teaser die fliegenden Mindflayer über Baldur‘s Gate anschaue, glaube ich, dass die Jungs auf dem richtigen Weg sind.

Eine wunderschön gezeichnete Welt

In Baldur‘s Gate 1 und 2 waren die Hintergründe alle noch handgezeichnet und damit absolut einzigartig. Das hat das einzigartige Spielerlebnis definitiv untermauert. Zeitgemäß ist das natürlich irgendwie nicht mehr. Doch wenn schon ein Baukasten-System verwendet wird um Städte, Dungeons und Außenareale zu generieren, dann muss definitiv von einer liebevollen Hand nachgepflegt werden. Denn selbst bei wirklich schönen Spielen wie Pathfinder Kingmaker sind mir irgendwann die immer gleich angeordneten Höhleneingänge oder Straßen durch die Wildnis aufgestoßen. Alles, was aus der Illusion einer lebendigen und organisch gewachsenen Welt reist, ist nun mal ein Malus. Ich hoffe da auf den Fanatismus der Leute, die an Baldur‘s Gate 3 arbeiten.

Bunte Charaktere mit bunten Motivationen

Die Charaktere und die Interaktion in der Heldentruppe sind das Salz in der Suppe von D&D. Hier lohnt es sich ein paar Überstunden bei den Dialogen zu machen. Denn die Charaktere waren es, die mich Spiele wie Planescape oder Baldur‘s Gate 2 mehr als einmal haben spielen lassen. Ein wilder Mix von Rassen, Klassen, Gesinnungen und sexueller Orientierungen (Liebesleben des Hauptcharakters ist ein Muss für pubertierende Spieler! Lol ) bilden automatisch eine Grundlage für interessante Dynamiken in der Gruppe. Cameos von VIPs der Forgotten Realms, wie Minsc und Boo, Drizzt oder Manni, der Zerfetzer, wären ebenfalls wünschenswert.

Magie und magische Gegenstände

Gleiches gilt für die Magie im Spiel. Die Spell-Effekte müssen flashy-bombastisch und die Gegenstände atemberaubend sein – mit eigener Story und einzigartigen Fähigkeiten. Bei Baldurs Gate konnte ich außer der generischen +1 bis +5-Waffen nie was wegwerfen oder verkaufen, weil jedes Item ein kleines Kunstwerk war. Man könnte es auch hier unter der Überschrift „Herzblut“ zusammenfassen.

Tja, ob wir all das bekommen werden, steht noch in den Sternen über Toril.

Am kommenden Donnertag, den 27., um halb vier mitteleuropäischer Zeit werden wir es erfahren.

Und Gerüchten zu Folge, soll Baldur‘s Gate 3 sogar noch dieses Jahr als Betaversion auf Steam spielbar sein. Gelistet ist es dort schon. Ich bin echt verdammt heiß auf das Game, aber Larian Studios soll sich bitte genug Zeit lassen und kein Bug-verseuchtes Spiel rausballern, das den Spielspaß im Keim erstickt. Wir haben nun 900 Jahre gewartet, da kommt es auf ein paar Monate auch nicht mehr an.

Über Thilo (1838 Artikel)
Hi, ich bin der Gründer dieses bekloppten Blogs. Außerdem Realitätsflüchter, Romantiker, Rollenspieler, Gamer, Fantasynerd, Kneipenphilosoph und hochstufiger Spinner. Manchmal jogge oder schwimme ich, doch meistens trinke ich Bier.

3 Kommentare zu Was ist die geheime Zutat von Baldur‘s Gate 3?

  1. Und, zufrieden?

    • I love it! Ich habe aber auch Divinity 1 und 2 nie gespielt, weswegen BG3 für mich eine Offenbarung ist vong engine her… 😉 Super, dass jetzt sogar Zauber wie Federfall etc. möglich sind.

      Allein der cinematische Trailer mit der Illithid Dreadnout aus Spelljammer und den Gith Dragon Ridern! Gänsehaut! Und da sage noch mal jemand einen guten und epischen D&D-Film zu drehen sei nicht so einfach. ÄH WHAT!???

      Ich glaube, das wird mega. Die Charaktere gefallen mir auch… ich bin gespannt. Man sollte vermutlich nur nicht den Fehler begehen und es early access spielen. Sich mit Abstürzen und dämlichen Bugs rumzuschlagen hat mir Pathfinder Kingmaker schon madig gemacht. Den Fehler mache ich nicht noch mal.

  2. Bei Larian habe ich ehrlich gesagt auch wenig Bedenken. Das Setting passt und technisch hatte ich schon an D:OS 2 wenig auszusetzen.
    Das Spiel ist für mich einer der Hauptgründe mir eine PS 5 zuzulegen, alleine weil es einen Couch Coop geben wird.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.