Eiskalt von Ebay gelootet: Sub Zero von Pop Culture Shock

Komisch, eigentlich sollte es doch nochmal richtig Eis und Schnee geben dieser Tage? Aber wenn ich aus dem Fenster schaue, lächeln mir Sonne und watteweiße Schäfchenwolken entgegen. Ich fühle mich fast ein wenig um mein schmerzendes Kreuz beim Schneeschippen betrogen.

Umso tröstlicher, dass ich mir den personifizierten Eissturm bereits vor ein paar Wochen als selbst verordnetes Weihnachtsgeschenk ins Haus geholt habe. Ich präsentiere:

Den Mann vom besten Kühlschrank-Reparatur-Service der Welt.

Den lebenden Feuerlöscher.

Den Gewinner der skandinavischen Eisskulpturen-Meisterschaft 2002-2016.

Den feuchten Alptraum von Scorpion, dem untoten Ninja aus der Hölle.

Die teuerste Eiswürfelmaschine für High Society-Partys.

Den unglaublich unterkühlten UNTER NULL alias

SUB ZEROOOOOOOOOOOOOOO!

Ok, vielleicht jagt diese Statue des Sub Zero von Pop Culture Shock nicht jedem einen kalten Schauer über den Rücken (muahaha), aber ich liebäugele schon eine längere Zeit mit meinem Lieblings-Ninja aus dem berüchtigten Mortal Kombat-Turnier. An dem ich übrigens auch schon mal selbst teilgenommen habe, aber leider schon beim ersten Kampf rausgeflogen bin. Ich hatte beim Bewundern von Kitanas Dekolleté die Deckung runtergenommen, worauf hin mich die Fächer-Lady mit einem Schlag aus dem Ring geohrfeigt hat. War vielleicht auch besser so.

Ich bin besonders froh, dass ich die seltenere und natürlich bereits ausverkaufte Exclusive Edition mit ICE BLAST bekommen habe, von der nur 250 Stück gefertigt wurden.

Mortal Kombat 9 SUB-ZERO 1:4 Scale Statue – ICE BLAST -PCSC Exclusive Edition
– Manufactured by Pop Culture Shock Collectible
– Includes an alternative head sculpt and interchangeable arms/weapons
– (Ice Sword and Ice Blast)
– Price: $ 370.00 USD
– Strictly limited to 250 pieces
– Approx. 17.5″ tall
– Est. Ship Date: 3rd Qtr 2014
– Includes Certificate of Authenticity

Ich liebe die Mortal Kombat-Reihe wegen ihrer schillernden Kämpfer immer noch abgöttisch. Doch Sub Zero war für mich persönlich einfach immer der Coolste. Hahaha, ok ich höre jetzt auf damit.

Der Frost-Mann hat in den 10 bisher erschienenen Games einige äußerliche Veränderungen durchgemacht. Der klassische Look gefällt mir jedoch immer noch am besten und da kommt diese Mortal Kombat 9-Variante schon ziemlich nah ran. Dem fetten Karton, den ich auch als neuen Nachttisch verwenden könnte, liegt noch ein Eisschwert und ein alternativer Kopf bei.

Alles in allem eine wirklich sehr detaillierte und dynamisch in Szene gesetzte Statue, die meine Hot Toys deutlich überragt. Bin mir nicht sicher, ob Blade den großen Ice Blast irgendwie abwehren könnte…

Doch bevor Sub Zero alle meine Hot Toys schockfrostet, werde ich wohl eingreifen und klar machen, wer der Herr in der Nerd Cave ist. Zu seinem Pech sind die Eiszapfen an seiner Base nur mit Magneten befestigten und lassen sich deshalb leicht lösen und zur archaischen Waffe umfunktionieren. Also GANZ RUHIG 1:4-Mann…

Über Thilo (1804 Artikel)
Hi, ich bin der Gründer dieses bekloppten Blogs. Außerdem Realitätsflüchter, Romantiker, Rollenspieler, Gamer, Fantasynerd, Kneipenphilosoph und hochstufiger Spinner. Manchmal jogge oder schwimme ich, doch meistens trinke ich Bier.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.