Wollt ihr mal meine dicke lange Schlange sehen bei Slitherio?

slitherio giant worm

Ich habe keine Ahnung aus welchen digitalen Löchern diese bunten Schlangen hervor gekrochen sind, aber Zeittotschlagen wurde mit Slitherio gerade ganz neu definiert.

Slitherio ist im Grunde ein Klon von Agario, diesem Vorgänger-Spiel, bei dem ihr als Zelle andere Zellen fressen und wachsen müsst. Der Unterschied ist, dass ihr diesmal dieses niedliche Schlänglein seid, welches immer länger wird und andere an seinem Körper zerschellen lassen kann. Dieser „TRON-Effekt“ macht die Hauptspannung im Spiel aus und sorgt für schadenfreudiges Lachen und verzweifeltes Entsetzen gleichermaßen. Anders als beim Klassiker Snake könnt ihr zwar durch euren eigenen Körper hindurch kriechen, doch durch die vielen gegnerischen Schlangen wird es oft und schnell brenzlig genug, denn: Slitherio ist ein Multiplayerspiel.

indiana jones schlangen

Es ist außerdem eins dieser Casual Games, die man mit einem müden Lächeln auf den Lippen beginnt und dann mit einem fanatischen Gesichtsausdruck nicht mehr aufhören kann. Die Suchtmechanik ist dabei genauso subtil wie effektiv: Das Spiel ist unglaublich leicht zu lernen, weil ihr eurer Schlange lediglich mit der Bewegung eurer Maus anzeigen müsst wohin sie kriechen soll. Als einzige ausführbare Aktion könnt ihr durch Drücken der Maustaste schneller kriechen. Und das ist auch schon alles.

Jetzt heißt es leuchtende „Glühwürmchen“ fressen (so sehen die glühenden Punkte für mich aus), um eine größere und gefährlichere Schlange zu werden. Besonders effektiv ist es, einfach die Überreste von anderen, vorzugsweise großen Schlangen zu fressen, um in Rekordzeit ebenso mächtig zu werden. Das macht seltsamerweise alles viel mehr Spaß, als die Prämisse vermuten lässt.

Ich schildere euch mal gerade ein typisches Selbstgespräch, was mir über die Lippen kommt, wenn ich bei Slitherio mit meinem „Eichelkäse of Terror“ mutig voran schlängle.

Fressen! GIEV! MOA Glühwürmchen! Nom nom nom… jaaaaa, schön wachsen kleines Schlänglein, so ist’s gut. Alter! Was ist das da vorne für eine gewaltige Riesenwurst? Ich kriech mal vorsichtig in den Windschatten. Ich glaube er sieht mich nicht. Bitte tu mir nichts, ich bin nur ganz klein und harmlos… WHAT THE…? Er ist geplatzt! Scheint da oben irgendwo kollidiert zu ein. JACKPOT! NOOOOOOOOOOM! Jetzt mit Speed alles aufmampfen, bevor jemand anderes hier auftaucht. Jaaaaa, wachs meine geile Schlange! Oaaaaa, wie groß und mächtig mein Wurm jetzt schon ist. Harharharhar! Erzittert vor meiner Macht, ihr winzigen, unwürdigen Würmchen. Ach guck mal, der kleine Spritzer da! Den kreisen wir jetzt mal fein ein, den Möchtegernwurm. Muahahar, wie er versucht, im Kreis zu schlängeln, um meinen gigantischen Wurstkörper auszusitzen! Gib auf, Junge, ich will zweites Frühstück! Wait, was kommt denn da für ein gewaltiges… NOOOOOOOOO! Argh. Scheiss Game! Wie lang war den mein Pimmel diesmal? 7587.9… ganz annehmbar, denke ich. Ok, diesmal gebe ich mir einen noch lächerlicheren Namen und werde die längste Wurst von Mexiko!

slither final lenght

Vielleicht solltet ihr einfach mal selbst eine Schlange ins Rennen schicken und schauen, ob euch ebenfalls der Ehrgeiz packt als längste Schlange in der Highscore-Liste aufzutauchen. Zum Beispiel auf Poki könnt ihr Slither.io spielen.

Was mir an Slitherio am besten gefällt – TOP 10:

  • Das haarsträubende “TRON”-Spielprinzip und der Nervenkitzel, wenn ihr mit einer anderen Schlange parallel auf die Level-Grenze oder den Körper einer anderen Riesenschlange zurast.
  • Diesen “Dune”-Moment, wenn sich plötzlich von der Seite ein Koloss von Wurm in den Bildschirm wälzt und ich mir vor Ehrfurcht ein bisschen in die Hose mache.
  • Das Gefühl des nahenden Wahnsinns, wenn man gerade zig andere Schlangen vertilgt hat und so selbst dieser Koloss von Wurm geworden ist, der kaum noch genug Platz zum Manövrieren hat.
  • Einen anderen Wurm einzukreisen und dabei zuzuschauen, wie er verzweifelt im Kreis schlängelt, um dann doch zu zerschellen und sich in einen schmackhaften Haufen Schlangenreste verwandelt.
  • Die geniale Idee der Macher, dass man durch Highscore Tweets neue Skins freischalten kann. DEUTSCHLAND SCHLANGE, ich komme!
  • Die Regenbogenschlange… so hypnotisierend! SO schön! So…ARGH kollidiert, schon wieder von vorne! HMPF.
  • Wenn man ein neues Spiel startet und sofort vor den Überresten einer Superschlange spawnt. N.O.M.!
  • Die geilen Namen, die man seiner Schlange geben kann, die von keinerlei Profanity Filter abgemildert werden. Es ist einfach toll sich mit Hodenschlange und Fucky Fuckerson ein Duell zu liefern.
  • Dass es überhaupt ein Multiplayer Game ist.
  • Diesen Moment, wenn man mit seiner kümmerlichen David-Schlange dem Goliath-Wurm in den Weg schlängelt und ihn zum Platzen bringt!

Es ist verblüffend, wie die Leute bei diesem eigentlich eher unscheinbaren Mini Game abgehen. Youtube ist auf jeden Fall voll davon!

Noobsnake 🙁 Slither.io Beginner Guide Let's Play!

Über Thilo (1143 Artikel)
Hi, ich bin der Gründer dieses bekloppten Blogs. Außerdem Realitätsflüchter, Romantiker, Rollenspieler, Gamer, Fantasynerd, Kneipenphilosoph und hochstufiger Spinner. Manchmal jogge oder schwimme ich, doch meistens trinke ich Bier.