TOP 10 meiner meist erwarteten Movies 2010

1. Solomon Kane

Ein reinrassiger Sword and Sorcery Film mit einem Renaissance-Charakter aus der Feder des Conan-Schöpfers Robert E. Howard. Der Schwert und Pistolen schwingende Held kämpft darum seine Seele nicht an die Hölle zu verlieren. Der Trailer sieht vielversprechend aus…ich liebe Popcorn Kino!

2. The Wolfman

Ein Werwolf-Film der edlen Sorte. Der Trailer verspricht ein pseudo-historisches Kostümdrama mit viel Atmosphäre a la „Sleepy Hollow“ zu werden. Must See.

3. Prince of Persia – The Sands of Time

Jake Gyllenhaal Asitoaster-gebräunt, mit langen Haaren und Gypsy-Look? Don’t give a crap, wenn da ein bildgewaltiger Fantasy-Schmuh bei raus kommt. Im Trailer sieht das Ganze sehr CGI-heavy aus und stammt wohl von der Crew, die auch für Fluch der Karibik verantwortlich zeichnen. Muss ich auch sehen.

4. Clash of the Titans

Unfassbar geil, dass sie davon ein Remake machen. Natürlich wird das niemals an den Charme des Originals heran kommen, welches in meiner Kindheit dafür gesorgt hat, dass ich mich zu dem nerdigen Spinner entwickelt habe, der ich nun mal bin. Trailer sieht anständig aus, obwohl ich bereits die Befürchtung habe, dass sie mehr CGI als Atmosphäre gebastelt haben…

5. Red Sonja

Even more trashy Sword and Sorcery Goodness? Yeah! Die Latina aus Planet Terror, die sie anscheinend für die Hauptrolle vorgesehen haben, scheint mir lediglich ein wenig zu flachbrüstig für die Rolle. Ihrerzeit hatte die ansonsten unpassende Brigitte Nielsen das Ledermieder ja ganz ansehnlich ausgefüllt. Ansonsten freue ich mich natürlich auf mehr Howard-Pulp-Schrott.

6. Pirates of the Caribbean: On Stranger Tides

Solange der Depp das Baby wieder schaukelt, kann das nur unterhaltsam werden.

7. Alien vs. Predator 3

Der erste war grottig und der zweite ein annehmbarer Teen-Horror-Flick. Ich fürchte ich bin bei Aliens und dem endgeilen Predator (die beiden geilsten Hollywood-Kreationen wenn es um Extraterrestials geht) einfach zu sehr Fanboy, um den Streifen nicht zumindest halb hoffnungsvoll mit in diese Top 10 aufzunehmen.

8. Iron Man 2

Der erste Teil war einfach geil. Endharte, coole und überreiche Wissenschaftler-Sau Tony Stark fliegt in einem Robo-Poweranzug rum und bestraft die Bad Guys. What’s not to like? Und der Humor war stellenweise wirklich grandios. Mal sehen, ob der zweite Teil was kann…

9. X-Men: First Class

Aus dem gigantischen Potpourri von Superheldenstreifen der letzten Jahre haben mir die Gen-Krüppel der X-Men noch am besten gefallen. Könnte unterhaltsam werden.

10. How to Train Your Dragon

Animated. Just cute. Shame on me. I am not gay. I swear.

Über Thilo (1800 Artikel)
Hi, ich bin der Gründer dieses bekloppten Blogs. Außerdem Realitätsflüchter, Romantiker, Rollenspieler, Gamer, Fantasynerd, Kneipenphilosoph und hochstufiger Spinner. Manchmal jogge oder schwimme ich, doch meistens trinke ich Bier.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.