Die verrücktesten Kino und TV-Rekorde

kino und tv rekorde

Normalerweise fresse ich ja keine Köder mehr, die sich „Infografik“ nennen. Da die verrücktesten Kino und TV-Rekorde jedoch wirklich ansehnlich in Szene gesetzt und mit einem Echtzeit-Ticker versehen wurden, fühle ich mich genötigt, euch das amüsante Fact-Sheet doch mal vorzustellen.

Hier auf TV DIGITAL findet ihr die Infografik.

Schon nett gemacht.

Hier meine persönlichen Top 10 der Rekorde:

  1. In Transformers 3 – die dunkle Seite des Mondes wurden geschmeidige 532 Autos zerstört. Wow. Egal, was die Welt über den Film sagt – ich habe ihn noch nicht gesehen – diese männliche Anzahl von Autowracks kann sich sehen lassen. Ich finde so eine „Handarbeit“ gerade im Zeitalter von CGI sehr löblich und charmant.
  2. Wusste ich schon, aber es kann nicht oft genug erwähnt werden: Rom (2005) ist mit 100 Millionen Dollar die teuerste TV Serie aller Zeiten. Und wenn Game of Thrones nicht wäre, wäre es auch mit Abstand die Beste!
  3. Dank Iron Man ist Robert Downey Jr. der am besten verdienende Schauspieler der Welt. In der Zeit, in der ich diesen Artikel hier geschrieben habe, hat die Socke knapp 5000 Dollar verdient!
  4. Alle 39 Minuten wird in den USA ein neuer Porno gedreht. Was? Nicht öfter? FUCK.
  5. Peter Jacksons Braindead hat mit 2000 Litern am meisten Kunstblut vergossen. Mich würde nur interessieren, wer das gemessen hat? Oder wusste P.J. das so genau, weil gerade 100 Liter-Fässer im Supermarkt im Angebot waren?
  6. Robocop und Rambo können sich scheinbar zum Schämen in die Ecke stellen: Aragorn und die Ork-Klatscher-Bande waren mit dafür verantwortlich, dass in Herr der Ringe – Die Rückkehr des Königs 836 Leichen produziert wurden. Wobei natürlich niemand weiß, ob Denethor doppelt zählt.
  7. Und auch der Conan für Arme, Ralf Möller, kann sich zu Robocop und Rambo in die Ecke gesellen, denn mit 25 unfreiwilligen Ableben ist Sean Bean die Nummer 1 unter den Abkratzern. Und am schönsten stirb er natürlich immer noch in Herr der Ringe – die Gefährten.
  8. Es wird ca. jede Sekunde ein Fernseher gekauft. Kurz gegoogelt und es fällt auf, dass in Deutschland auch ca. in derselben Frequenz jemand stirbt. Ob da ein Zusammenhang besteht? Hängt vermutlich davon ab, ob der Käufer beim ersten Einschalten versehentlich eine der vielen todlangweiligen Vorabend-Serien erwischt.
  9. Gandalfs Glamdring steckt angeblich im Iron Throne. Mich würde interessieren, welche Buttermesser da sonst noch so zu finden sind. Ich muss da dringend als Statist anheuern und in einer Drehpause meine Schwert-Sammlung erweitern.
  10. Mit 31 Emmys ist The Simpsons die Trickserie mit den meisten Auszeichnungen. Aber trotzdem hat keine Serie schöner ihren Emmy gewürdigt als Southpark mit „More Crap“ (9. Episode der 11. Staffel). Für so viel Kacke, so eine tolle Auszeichnung zu bekommen, ist schon Elite.
Über Thilo (1745 Artikel)
Hi, ich bin der Gründer dieses bekloppten Blogs. Außerdem Realitätsflüchter, Romantiker, Rollenspieler, Gamer, Fantasynerd, Kneipenphilosoph und hochstufiger Spinner. Manchmal jogge oder schwimme ich, doch meistens trinke ich Bier.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.