Tower Defense Game Plants vs. Zombies ist herzzerreißend

Plants vs Zombies: Survival Endless

Plants vs. Zombies ist und bleibt für mich das beste Tower Defense Game aller Zeiten. Unfassbar, wie viele Stunden ich mit dem Spiel schon „abgesuchtet“ habe. Vielleicht ganz gut daran zu erkennen, wie groß und überzüchtet mein Penisersatz Baum der Weisheit ist.

weinende-tallnutFür diejenigen, die hinter dem Mond leben, heute das erste Mal ins Internet dürfen oder bisher nur auf Pornoseiten gesurft sind, nochmal kurz als Erklärung: Spielziel bei Plants vs. Zombies ist es, Wellen von Zombies vom eigenen Haus fernzuhalten, indem man die richtigen angriffslustigen Pflanzen in den Vorgarten stellt. Während Sonnenblumen kleine Sonnen produzieren, mit welchen man neue Pflanzen „kaufen“ kann, ballern andere Gewächse mit Bohnen, Maiskörnern und anderen veganen Grundnahrungsmitteln auf die angreifenden Hirnfresser. Als besonders schwer zu überwindende Abwehr kann man große und kleine Nüsse aufstellen, an denen die Zombies besonders lange zu kauen haben. Dafür können die Nüsse jedoch nicht zurück schießen und sehen nach einiger Zeit überaus mitleiderregend aus. Die „Tall Nut“ mit ihrer einsamen Träne hat mir immer besonders leidgetan.

Umso lustiger, wenn man sich vorstellt die Pflanzen könnten sprechen und ihr Leid klagen. Als Nuss würde ich mich auch beschweren immer als erste meinen „Kopf“ hinhalten zu müssen. Frechheit! Wer es nicht kennt, vernehme hiermit meine unverholene Schleichwerbung: Der beste Zehner, den ich je ausgegeben habe.

Über Thilo (1691 Artikel)
Hi, ich bin der Gründer dieses bekloppten Blogs. Außerdem Realitätsflüchter, Romantiker, Rollenspieler, Gamer, Fantasynerd, Kneipenphilosoph und hochstufiger Spinner. Manchmal jogge oder schwimme ich, doch meistens trinke ich Bier.

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Das Server Defense Game von Strato ist feuchter Traum aller Sysadmins

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.