Barbaren

Neues TV-Serien-Dope: Vikings vom History Channel

21. Mai 2013 // 1 Kommentar

Ich bin gerade eben beim Mittagessen neugierig geworden, als Paul vom Unrealitymag Vikings mit Game of Thrones verglich: Game of Thrones is like a five course meal with wine and a rich dessert. Vikings is like a peanut butter and jelly sandwich and [MOAAAR!]

Tiny Barbarian: Gewalt war noch nie so niedlich

4. Dezember 2012 // 9 Kommentare

Eigentlich geht niedlich und gleichzeitig Barbar sein nicht gerade Hand in Hand. Aber, wenn man ein Kind der 80er ist, wie ich, steht man einfach auf alles was retro und oldschool ist, wie z.B. diesen goldigsten aller Sword & Sorcery-Jump n‘ [MOAAAR!]

Meine Bromance mit Jason Momoa auf der Ringcon 2012

9. Oktober 2012 // 17 Kommentare

Eins ist mir während der Ringcon sonnenklar geworden: Jason Momoa und jede Art von Barbar, egal ob Dothraki Warlord Khal Drogo oder Conan der Kimmerier, sind ein und dieselbe Person. Es gibt keinen Unterschied! Der Mann ist auch im täglichen Leben [MOAAAR!]

Warum mir mein eigenes Game mehr Spaß macht als Diablo3

6. Juli 2012 // 3 Kommentare

Jetzt neulich war es so weit: Ich habe einen Rappel bekommen, mich bei Diablo3 eingeloggt, dem ersten meiner Freunde, der online war, alle Gegenstände und Gold geschenkt und dann alle Charaktere gelöscht. Noch einmal habe ich die nackten [MOAAAR!]

Filmkritik: Ronal der Barbar – Ein Genre auf der Schippe

26. Juni 2012 // 0 Kommentare

7 von 10 tuntigen Elfen Auch wenn ich Animationsfilme eigentlich so langsam nicht mehr sehen kann, so bin ich doch froh, dass Ronal, ich meine, Roland – danke noch mal – mich an die Existenz dieses Films erinnert hat. Hier wird alles, was mit [MOAAAR!]

Ich stehe wohl auf starke Frauen

13. November 2011 // 4 Kommentare

Privat bezog sich diese Aussage bisher eigentlich nur auf Intelligenz und Charakterstärke bei Frauen. Doch seit ich vor ein paar Minuten das x-te Mal den Skeleton King in der Diablo3 Beta mit der Barbarin zu Knochenmehl gebasht habe, sprechen mich [MOAAAR!]

Russische Barbaren-Barden kennen kein Erbarmen

13. Juli 2011 // 2 Kommentare

Wow, erst mal muss ich mich selbst zu dieser Überschrift beglückwünschen. Das ist ja fast ein Zungenbrecher geworden… Der „Badass Russian“, Graf Tarakan, ist mein persönlicher Held des Tages! Mit seinem Musikvideo, indem er scheinbar jedem [MOAAAR!]
1 2