Horror

Love, Death & Robots ist ein Traum!

21. März 2019 // 2 Kommentare

Love, Death & Robots-Folge „Drei Roboter“ © Netflix Und zwar ein verdammt geiler. Voller Action, Spannung und Erotik. Wir kennen das doch alle: Wir würden uns gerne noch eine knackige Portion Fantasy, Science Fiction oder Horror [MOAAAR!]

AUF DIE KNIE und Preacher schauen!

24. Oktober 2018 // 1 Kommentar

Manchmal, wenn die Leute nicht spuren, packe ich meine böse Heavy Metal-Stimme aus und wiederhole meine Wünsche noch einmal in infernalem Kommando-Ton. Leider hat das nicht denselben Effekt wie bei Jesse Custer, der damit jedes Wesen im Universum [MOAAAR!]

Predator – Upgrade ist eine geile Splatter-Komödie

17. September 2018 // 0 Kommentare

7 von 10 tödlichen Gadgets Ich lache immer noch. Kein Witz. Ich habe mich auch gestern Nacht, nach Predator – Upgrade, zu den Splatter-Bildern in meinem Kopf sanft in den Schlaf gekichert. The Predator, wie er im englischen Original eigentlich [MOAAAR!]

23 Methoden wie Deine Eltern umgebracht wurden (bei D&D)

16. Juli 2018 // 0 Kommentare

Es ist so weit. Dein neuer Rollenspiel-Charakter steht in den Startlöchern. Seine Werte sind astral. Durch eine Würfelmethode, die man fast „Fuschen“ nennen könnte, mächtige (broken) Feats aus exotischen Regelbucherweiterungen und deine [MOAAAR!]

Annihilation ist schön creepy und lovecraft-y

14. März 2018 // 6 Kommentare

8 von 10 „Blumenkindern“ Oh. So langsam werde ich Alex Garland-Fan. Vor Annihilation hat er schon den geilen KI-Horror Ex Machina (2015) gemacht (wundere mich gerade, dass ich keine Review darüber in meinem Blog finde) und davor für Dredd das [MOAAAR!]
1 2 3 14