Die 10 besten Dungeons & Dragons Momente
in Filmen & Serien

bendersgameIch finde es nach wie vor tragisch, traurig und empörend, dass es immer noch keinen unterhaltsamen D&D Film mit guten Schauspielern, einer akzeptablen Story und geilen Spezialeffekten gibt. Nach dem haarsträubenden Debakel, welches sich Courtney Solomon erdreistete mit dem ersten D&D Film lieblos auf die Leinwand zu kacken, war meine Hoffnung entschwunden, dass D&D Spieler jemals in einem anderen Licht als dem der peinlichen Supernerds dastehen könnten.

Doch als Peter Jackson mit dem Herrn der Ringe bewiesen hatte, dass „nur“ eine gute Buchvorlage, genug Budget und das Herzblut aller Beteiligten nötig sind, um einen unvergesslichen und zu Tränen rührenden Fantasyfilm zu erschaffen, keimte neue Hoffnung in mir auf. Trotzdem gab es als Ergebnis der durch Jacksons Meisterwerk losgetretenen Welle des Fantasy-Hypes nur eine halbherzige Sci-Fi Produktion und jede Menge schlechte Kinderfilme wie Narnia oder der goldene Kompass.

Aber warum nur? Es gibt so viele gute Bücher aus den verschiedenen Welten des D&D, die mit ihren teilweise komplexen Charakteren und epischen Geschichten geradezu nach einer Verfilmung schreien würden! Doch ich nehme an, dass alle fähigen und/oder namhaften Regisseure einfach keine D&D Liebhaber sind. Da nützt es auch nichts, dass sich Vin Diesel als D&D Fan outet und ankündigt einen D&D Film zu drehen. Selbst wenn das irgendwann passieren sollte, was wäre wohl das Ergebnis? Hack n Slay Adventures im Reich der glatzköpfigen Poser-Helden?

Bezeichnenderweise sind die besten D&D Momente in Persiflagen, Fan-Videos oder als Anspielungen in bekannten Filmen und Serien zu finden. Wenigstens vermitteln diese kurzen Momente gut, wie viel Spaß man auch im Zeitalter von Computern und Internet immer noch mit ein paar Freunden, „pen & Paper“ und einem Kopf voller schräger Ideen haben kann. Deshalb habe ich mir mal die Mühe gemacht, alle mir bekannten Dungeons & Dragons Momente in Filmen & Serien aufzulisten.

IT Crowd: Moss hilft Roy bei der Verarbeitung von Liebeskummer

Die IT-Nerds spielen eine Runde D&D mit ein paar Marketing-Idioten. Wie immer hat Roy Stress mit Frauen und heult immer noch sprichwörtlich seiner Verflossenen hinterher. Doch durch das Auftauchen der Elfenkönigin Eliza im Abenteuer hilft Moss Roy seinen Liebeskummer zu verarbeiten, wenn auch nicht ganz freiwillig. Ich hab mir vor Lachen fast in die Hose gemacht.

Futurama: Bender’s Game

Ein ganzer Futurama Film, der dem Thema dieser Art von Realitätsflucht gewidmet ist. Sehr unterhaltsam!

Futurama: Anthology of interest I

Eine legendäre Folge von Futurama, weil der Erfinder des D&D, der kürzlich verstorbene Gary Gygax, als Mitglied von „Al Gores Team der Supernerds“, darin vorkommt. „Here, take my +1 mace“!

The Gamers

Geniale Persiflage auf die Abenteuer von D&D Spielern. Wem die „Dead Gentlemen Productions“ immer noch nichts sagen, der möge sich hiermit in Grund und Boden schämen, und mindestens 10 DVDs der Jungs kaufen, um die Sache des „D&D“ zu unterstützen.

The Gamers 2: Dorkness Rising

Der gelungene zweite Teil der Chaostruppe. Diesmal mit mehr Budget und länger. Absolut sehenswert!

Astropia

Ein skandinavischer Film, der das Thema Rollenspiel aufgreift. Eine hübsche Blondine lernt, dass es außer Nagellack und schicken Klamotten noch mehr zu entdecken gibt. Di nerdigen Gespräche, die im örtlichen Comic- und Fantasy-Laden stattfinden sind alleine schon aberwitzig. Die Rollenspielrunde, die gespielt wird, ist nicht explizit D&D, weißt jedoch genug Parallelen auf, um in dieser Liste geführt zu werden.

American Dad – Dungeons & Wagons

Eigentlich werden hier in erster Linie die Online Rollenspiel-Nerds auf die Schippe genommen, doch der Titel der Folge, „Dungeons & Wagons“, macht deutlich, welcher „Schlag Menschen“ hier generell aufs Korn genommen werden soll…

Southpark: LOTR vs. Harry Potter

Herrliche Folge, in der Cartman als Gandalf-Verschnitt die kleineren Harry Potter-spielenden Kinder als “Fags” (Schwuchteln) bezeichnet. Auch ich bin eher ein Jünger des LOTR, also keine weiteren Fragen, euere Ehren…

Fear of Girls 1-3

Neben den “Gamers” muss man diese beiden liebenswürdigen Nerds einfach kennen. Der exzentrische Spielleiter Doug Douglason in seiner homoerotisch angehauchten Beziehung zu „Krunk“, dem Barbaren, ist einfach zum schreien. Außerdem wird sich der ein oder andere noch schmunzelnd an die verklemmten Rollenspiel-Zeiten erinnern, in denen die meisten Spieler ihre Gruppe nur von der ersten Freundin träumen konnten. Verdächtig viele gutaussehende und üppige Frauen bevölkerten zu diesen Zeiten die erdachten Welten des Spielleiters.

Vin Diesel outet sich als D&D Geek

Welch ein glorreicher Tag für die Gemeinschaft der RPG Nerds, als sich Actionheld Vin Diesel als ehemaliger D&D-Spieler und Halb-Drow „Melkor“ outet! Plötzlich war mir Vin Diesel, trotz all seiner schlechten Poserfilme, unglaublich nah und sympathisch. Plötzlich hatte die Gemeinde der D&D Spieler ein prominentes Gesicht! Danke, Fleischmütze!

“Honourable mentions”:

Zak und seine Rollenspielgruppe aus Pornostars dürfte auch mittlerweile bekannt sein. Ich lese regelmäßig seinen Blog „Playing D&D with Porn Stars”. Dort sind auch die kleinen Filmchen über seine Spielrunden zu finden: I Hit it with my axe. Wie kann sich der Mann umgeben von Pornostars nur konzentrieren?

Was ich nicht (mehr) wußte: Auch in “E.T. der Außerirdische” wurde Dungeons & Dragons gespielt!

Natürlich haben auch die Simpsons einige Male D&D aufs Korn genommen. Beispielsweise, in Season 5 Episode 3: „Homer Goes to College“ als Homer von seiner College-Zeit erzählt und wie er am Ende einer 3-stündigen Spielrunde von einem Elf getötet wurde.

1 Kommentar zu Die 10 besten Dungeons & Dragons Momente
in Filmen & Serien

  1. ja, kenne ich auch ^^

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*